%

Abhängigkeit

Ich bin heute über einen neuen TED Talk gestolpert, der sich mit einem Thema befasst, das uns alle irgendwie direkt oder indirekt betrifft. Es geht um Abhängigkeiten von Drogen, Smartphones, diesem oder jenen. Unterm Strich kann man sagen, dass die Abhängigkeiten in den meisten Fällen in der Öffentlichkeit verrufen sind. Wer Abhängig ist, wovon auch immer, wird als unwürdig verstanden. Oft fallen Worte wie „menschlicher Abfall“, auch wenn es nicht in diesem drastischen Ton passieren muss. Doch was passiert, wenn wir diesen Menschen so begegnen. Was passiert wenn wir unserem alkoholkranken Onkel ein schlechtes Gewissen einreden, unserer Nichte das Smartphone wegnehmen, und uns selbst um das Internet kastrieren, weil wir zu viel Zeit verbringen?

Die Abhängigkeiten, die wir uns gönnen, füllen Lücken, die wir nicht anders zu schließen wissen. Es ist nicht so, dass die Drogen, Smartphones, das Internet, Sex, was auch immer, besser ist, als das, was wir nicht vermögen zu leisten. Wir haben emotionale, geistige und in der Folge auch rationale Missstände in uns, die zu diesen Abhängigkeiten führen. Ein Vorschlag im Vortrag ist, das Wort Abhängigkeit gar nicht mehr zu benutzen, sondern dem Menschlichen Drang sich mit anderen zu verbinden, als Vorbild zu nehmen. Man verbindet sich hier also nicht mehr mit anderen Menschen, sondern sucht sich eine Alternative in den besagten Süchten. Mit diesem Verständnis lässt sich ein ganz andere Ansatz zum Umgang mit diesen Menschen, uns (!), ebnen. Vorbei sind die Zeiten in denen wir sie abwerten, verteufeln, abgrenzen, unzählige Wörter. Der Vorschlag im Vortrag ist, dass wir den Menschen mit Liebe begegnen. Das Gegenteil zur Abhängigkeit, zur Sucht, sei die Verbidnung mit Menschen. Für mich haben sich hier Fenster im Kopf geöffnet, haben Licht eingelassen, dass mir mein eigenes vergangenes Verhalten im Umgang mit Süchtigen zur Scham werden lässt.

Genug der Worte, genug des Geschwafels von meiner Seite. Schaut euch lieber das Video an und folgt der Idee.

<iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube.com/embed/PY9DcIMGxMs“ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>

3 Meinungen

Aminosäureprofil

Fazit

%

Bestellen

Kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*