Mir doch egal, wie gut dieses oder jenes Eiweißpulver ist. Ich trau dem Braten einfach nicht. Gib mir deutsche Wertarbeit. Aber Pronto! Ich meine: sofort!

Made in Germany

Einige Produkte kommen aus hiesigen Regionen und dürfen sich „Made in Germany“ nennen. Darunter fallen zum Beispiel ESN und Weider. An den Verkaufszahlen der Hersteller lässt sich ablesen, dass wir als Verbraucher wohl doch darauf achten, wo so ein Eiweißpulver letztlich hergestellt wird. Eine kleine Anekdote zu diesem Thema ist, dass Scitec, welches aus Osteuropa zu uns schippert, große Probleme mit Plagiaten hat. So werden die Dosen geleert und mit minderwertigem Pulver befüllt. Klar zu erkennen an den zerkratzten Seriennummern, die zusätzlich mit einem hässlichen Stück Aufkleber verdeckt werden. Fragt mich nicht warum, aber es passiert; noch heute. Diese Geschichte hat mich dazu veranlasst dem Programmierer mitzuteilen, dass wir einen Sticker brauchen, der die in Deutschland hergestellten Produkte kennzeichnet.

Ein sehr gute Auswahl an deutschen Herstellern sowie zu Top Preisen bietet Bodybrands4you. Schaut euch mal um und profitiert von den Rabatten auf ausgewählte Produkte.




Warum ich Wert auf Made in Germany lege

Ich sage klar und deutlich her damit und das meine ich ernst, wenn’s sich um Eiweißpulver aus Deutschland handelt. Es gibt gute Gründe für diese Einstellung, die Du auch haben solltest, denn es geht um Deine Gesundheit.

Die in Deutschland hergestellten Eiweißpulver bieten meist einen höheren Qualitätsstandard als zum Beispiel Produkte aus Osteuropa oder Übersee wo die gesetzlichen Bestimmungen einfach ganz andere sind.

Was bedeutet über Made in Germany?

Der Hinweis „Made in Germany“ bedeutet entweder, dass die

  • Produktion überwiegend in Deutschland ist
  • oder dass die wichtigsten Zutaten aus Deutschland stammen
  • oder dass die Veredelung in Deutschland stattgefunden hat

Um eine 100-prozentige Sicherheit zu haben, informiere ich mich über die Hersteller. Durch die zusätzlichen Informationen weiß ich, ob es sich ausschließlich um eine deutsche Herstellung handelt. Die Firma AlzChem hat sich zum Beispiel ihren Herstellungsprozess patentieren lassen. Das Unternehmen bietet ein hochreines Eiweißpulver. Auf weitere Hersteller gehe ich gleich noch ein.

Die Kölner Liste®

Die Qualität der Eiweißpulver können durch Untersuchungen und Zertifizierungen nachgewiesen werden. In der Kölner Liste® findest Du Produkte, die keine Dopingsubstanzen enthalten. Diese Information ist besonders wichtig, wenn Du zum Beispiel für Meisterschaften trainierst.
Auf der Kölner Liste® findest Du unter anderem Hersteller wie ESN oder Body Attac. Ihre Produkte weisen keine Dopingsubstanzen auf.

Jedes Jahr werden Qualitätstest von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft durchgeführt. Produkte, die besonders hochwertig sind, bekommen eine zusätzliche Auszeichnung in Form von Gold, Silver oder Bronze. Der Vorteil für uns Sportler ist, dass die Gesellschaft der Deutschen Landwirtschaft unabhängig prüft.

Eiweißpulver von deutschen Herstellern

Ich kann immer wieder nur darauf hinweise, dass Du auf eine hohe Qualität beim Kauf von Eiweißpulver achten solltest. Pulver „Made in Germany“ geben Dir genau diese Sicherheit. Ich stelle Dir ein paar bekannte Hersteller kurz vor, so hast Du gleich eine Auswahl zur Hand.

Body Attack

Das Unternehmen Body Attack wurde 1994 in Hamburg gegründet und die Produktion findet überwiegend in Deutschland statt.
Ein bekanntes Eiweißpulver ist das 100 % Whey Protein. Das Produkt ist sehr hochwertig und es wird aus ultrafiltriertem Wheyprotein und Wheyproteinhydrolysat hergestellt. Die Wirkung und der cremige Geschmack sind sehr überzeugend.

Top Produkte

body-attack-test         body-attack-whey-test

ESN

ESN ist weiterer deutscher Hersteller, der Firmensitz ist in Rellingen und eines der bekanntesten Produkte ist das Eiweißpulver Designer Whey.
Das Pulver ist der Bestseller im Fitmart Shop und es gehört zu den meistgekauften Whey Proteinen in Deutschland. Dieses Eiweißpulver bietet Dir ein ultrafiltriertes Whey Konzentrat sowie einen hohen Proteingehalt.

Top Produkte

esn-designer-whey        esn-micellar-casein-test

IronMaxx

Ebenfalls ein deutsches Unternehmen ist IronMaxx, der Firmensitz ist in Hürth. IronMaxx wurde mit dem Landesehrenpreis für ausgezeichnete Lebensmittelqualität von Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Topseller ist das IronMaxx Whey Protein.
Das Top-Produkt bietet 100 Prozent Whey und jede Portion enthält 38,5 Gramm reines Molkenprotein. Dein Training wird perfekt unterstützt und auch der effektive Muskelaufbau/-erhalt.

Top Produkte

iron-maxx-whey-protein    iron-maxx-casein-protein

Weider Global Nutrition

Das bekannte Unternehmen Weider wurde bereits 1940 vom Bodybuilder und Pionier des Kraftsports Joe Weider gegründet. Das Unternehmen bot als erstes den Versandhandel von Nahrungsergänzungsmittel für Bodybuilder an. Die Produktion erfolgt in Deutschland. Zum Top-Produkt gehört das Weider Protein 80 Plus.
Das Eiweißpulver ist wirklich ein Spitzen-Produkt. Mit dem Pulver erreichst Du Dein Trainingsziel. Die Muskeln werden aufgebaut, erhalten und gestrafft. Mit dem Eiweißpulver kannst Du leckere Proteinshakes herstellen, auch außerhalb der Diätphasen.

Top Produkte

weider-protein-80-plus   weider-gold-whey-1    weider-mega-mass-4000-test

ZEC+

ZEC+ stammt ebenfalls aus Deutschland und es wird auch in Deutschland produziert. Es handelt sich hier um ein noch recht junges Unternehmen (Gründungsjahr 2013). Das Ziel von dem Hersteller ist es, hochwertige Produkte zu fairen Preisen anzubieten, somit auch sehr interessant. Zu den Top-Sellern gehört das ZEC+ NUTRITION Eiweiß Shake.
Das Eiweiß Shake ZEC+ NUTRITION hat eine Depot Wirkung, somit bietet es eine Langzeitversorgung. Bei diesem Produkt bekommst Du ein hochwertiges Mehrkomponenten-Protein aus Kalzium Caseinat, WPC (Whey Protein Concentrate) & Ei-Albumin.

Top Produkte

zec-plus-whey-test